Projekt:

Wohnung in Zug

Jahr:

2017

Kunde:

Privat

Ort:

Zug, Schweiz

Programm:

Privatwohnung / Interieur

Fläche:

250 qm

Beauftragung:

Direktauftrag

Architekt:

Hosoya Schaefer Architects AG

Fotografie

Adrien Buchet

Einbaumöbel: Lamellen aus Eiche

Girsberger AG

Wohnung mit Panoramablick

Diese Wohnung befindet sich in einem neuen Wohnhochhaus in Zug. Auf der Ostseite des Turms gelegen, bietet die Wohnung einen spektakulären Blick auf den Zugersee und die umliegende alpine Landschaft. Eine grosszügige Küche, ein Wohnzimmer mit Panorama und eine Loggia bilden zusammen den Rahmen des alltäglichen Lebens. Die entwerferische Absicht war es eine Serie von ineinandergreifenden Räumen zu schaffen, anstatt eine programmatische Abtrennung zu verfolgen. Zum Beispiel bilden justierbare vertikale Eichenlamellen zwischen Loggia und Wohnzimmer die je nach Nutzung die Möglichkeit die Privatsphäre zu regulieren während die Lichtdurchlässigkeit und das grosszügige Raumgefühl erhalten bleiben. Im Hauptschlafzimmer findet sich eine bewegbare Wand welche den Raum je nach Bedarf modulieren kann. Letztlich kann die Wohnung als ein atmosphärisch differenzierbarer, fliessender Raum genutzt werden.

Projekte

Architektur

Primarschule Christoph Merian, Basel, 2019 –
Stand: Vorprojekt

Flughafen Engadine, St. Moritz, 2020 –
Stand: Vorprojekt

Mobility Hub, Zug, 2019 –
Parkhaus der Zukunft mit Handelsfläche
Stand: Ausschreibung

Herisau Bahnhofplatz, 2015 –
Stand: öffentliche Abstimmung

MEWA-Areal, Wädenswil, 2018 –
Transformationsprojekt vom ehemaligen Industriegebiet zur Mischbebauung mit Wohnungen
Stand: Rahmenplanung

Viererfeld, Bern, 2018 –
Wohnbau
Stand: angehalten

Büro-Renovierung, Zug, 2020 –
Stand: Ausführung

Haus-Renovierung, Zug, 2020 –
Stand: Studie

Städtebau

Salina Raurica / Salinenhofquartier, Pratteln, 2018 –
Stand: Rahmenplan

Metalli, Zug, 2017 –
Stand: Richtprojekt

Tech Cluster Zug, 2015 –
Stand: Transformationplan

Elbinselquartier Wilhelmsburg, Hamburg, 2015 –
Stand: Gestaltungsleitfaden

Bahnstadt Nürtingen, 2017 –
Stand: Gestaltungshandbuch

Salina Raurica / Salinenhofquartier, Pratteln, 2018 –
Stand: Rahmenplan

KNZ Wil West, Thurgau / St. Gallen, 2011 –
Stand: Städtebauliches Richtprojekt

Bell-Areal, Kriens, 2020 –
Stand: Wettbewerb

Bahnhofgebiet Dietikon, 2019 –
Stand: Studienauftrag mit Empfehlung zur Weiterbearbeitung

Areal Dübendorf, 2020 –
Stand: Studie

Areal Oerlikon, 2020 –
Stand: studie

Areal Dierikon, 2015 –
Stand: Städtebauliches Richtprojekt

Bahnhof Herisau, 2013 –
Stand: Areale Entwicklung

URBAN SYSTEM RESEARCH

cividi – civic data intelligence, 2019 –
Digitale Werkzeuge für die analoge Stadt
Stand: laufend

The Industrious City – Buchpublikation, 2017 –
(Verlag: Lars Müller Publishers)
Stand: Demnächst veröffentlicht

Entwicklung Arbeitsplatzgebiete, Winterthur, 2019 –
Stand: laufend

Zürcher ÖV Netzentwicklung 2040 und
Zukunftsbild 2050
Stand: laufend (mit IBV Hüsler)

Kontakt

Zürich office

Flüelastrasse 10 8048 Zürich Schweiz (Google Maps)
T. +41 (0)43 243 6313 F. +41 (0)43 243 6315
office@hosoyaschaefer.com

Kyoto office

Jimukinoueda bldg. 602 21 Sakaimachi Gojo-Takakurakado Shimogyoku Kyoto Japan
T. +81 (0)75 744 1503
office@hosoyaschaefer.com